Gerätturnen

25. Kreisjugendspiele 2018 Gerätturnen

Veranstalter

Arbeitskreis Schulsport des SOK
Verantwortliche: Beate Marschall
Wettkampfort: Rosentalturnhalle Pößneck
Termin: Dienstag, den 14.05.2019
Wettkampfzeit:

8:30 Uhr - 13:00 Uhr

8:30 Uhr - 9:00 Uhr Einturnen

9:00 Uhr Wettkampfbeginn

ca. 13:00 Uhr Siegerehrung

Abfahrt der Busse ca. 14.00 Uhr

Teilnehmer:

Jungen und Mädchen aus dem Saale-Orla-Kreis

pro Altersklasse ist nur eine Mannschaft startberechtigt

Wertung: Wettkampfprogramm: Ausschreibung „ Jugend trainiert für Olympia“ Gerätturnen Ausgabe 4
  • Geburtsjahrgang 2012/2011 turnt ausschließlich L2.
  • Geburtsjahrgang 2010/2009 turnt L2, L3 oder L4.
  • Ab Geburtsjahrgang 2008 können die Schwierigkeitsgrade der Übungen frei gewählt werden, müssen aber auch an jedem Gerät gleich geturnt werden.
  • Der einmal gewählte Schwierigkeitsgrad (z.B. L2) darf an den 4 Geräten nicht gewechselt werden.
  • Ab L6 - Stufenbarren ist der Abgang frei wählbar.
  • Einzel- und Mannschaftswertung (zur Mannschaft gehören 4 Turnerinnen/ Turner, die 3 Besten kommen in die Wertung)

 

  • Zusätzlich in die Wertung gehen ein: 

1. Rumpftiefbeugen im Stand, Knie gestreckt
   - Handflächen liegen auf dem Boden auf.    3 Punkte
   - Fingerspitzen berühren den Boden.          2 Punkte
   - Fingerspitzen 10 cm über dem Boden.      1 Punkte

2. Klimmziehen an der Schrägbank
   - Bank an der Reckstange im 9. Loch eingehängt- 
   - Kinn bis über Bankende ziehen,
   - Ristgriff,
   - lange Hosen erlaubt
 
AK 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 ab
2003
Punkte
Anzahl 3 4 5 6 7 8 10 12 14 16 1
  5 6 7 8 9 10 12 14 16 18 2
  8 10 14 15 16 17 18 20 22 24 3
 

3. Schwebesitz

- Schwebesitz , Rücken gerade, Arme in Seithalte , Beine werden gestreckt 10 cm über 
  einer Bodenmatte gehalten.
- 15 Sekunden halten      1 Punkt
- 20 Sekunden halten      2 Punkte
- 30 Sekunden halten      3 Punkte
 
Die erreichten Punkte der Übungen  Klimmziehen, Rumpftiefbeugen und Schwebesitz
werden addiert und durch  -3- geteilt. Die sich daraus ergebenden Punkte gehen in die
Ergebnisse des Turnwettkampfes mit ein.
 
Hinweise: Zur Absicherung des Wettkampfes stellen die beteiligten Schulen/Vereine pro Mannschaft mindestens einen Kampfrichter.
Meldung:

Name, Vorname, Geschlecht, Altersklasse, Schwierigkeitsgrad (L-Übungsnummer) und Schule bis Freitag, den 03.05.2019 an:

Beate Marschall, Dietzstr. 9, 07381 Pößneck
Tel: 03647 506630   Fax: 03647 45881

Email: marpoe@arcor.de

Nach erfolgter Meldung sind keine Änderungen mehr möglich,
nur noch Streichungen (Computerprogramm).

 

Transport:
Bedarfsmeldung bis 12.04.2019 an:     Bitte Termin einhalten!
Andreas Seidel
Fax: 032223731660
Mobil: 0172 9178002
   

Meldungen und Transport

Schule Teilnehmer Bus Abfahrt Rückfahrt
GS Oettersdorf 40+2 2 7.50 Uhr  
RS Hirschberg       ca. 14.00
GS Neustadt/O. Goethestraße 13+2 3 7.50 Uhr  
GS Neunhofen 2 3 7.55 Uhr  
GYM Pößneck        
GS Ebersdorf 16 + 12 4 7.50 Uhr  
GS Triptis 12 + 2 3 7.35 Uhr  
GS Ranis 15+2 4 8.15 Uhr  
Montessorieschule bad Lobenstein
32+2 1 7.50 Uhr  

Ergebnisse Kreisjugendspiele 2018

Übersicht der Ergebnisse

Ergebnisse Kreisjugendspiele 2017

Übersicht der Ergebnisse

Ergebnisse Kreisjugendspiele 2016

Übersicht der Ergebnisse